Presse

Sehr geehrte Damen und Herren der Presse,
 
in Abstimmung mit Herrn Bürgermeister Stefan Raetz und Vertretern des Glasfachschule Rheinbach möchte ich Sie herzlich zu einem Presse(foto)termin am Mittwoch, dem 10. Februar 2016, 14.00 Uhr ins Glasmuseum Rheinbach einladen, um Ihnen die für Samstag, den 20. Februar 2016, 18.00 Uhr geplante Auktion näher zu erläutern.
 
Im Anhang finden Sie bereits jetzt die wichtigsten Informationen zum Hintergrund der Auktion und deren Ablauf sowie vier Fotos der ca. 20 Arbeiten, die unter den Hammer kommen.
 
Für den Erfolg der Auktion ist die Verbreitung der Vorankündigung von entscheidender Wichtigkeit, daher wäre ich Ihnen – im Namen der Glasfachschüler, denen der Erlös zugutekommen soll – für Ihre Hilfe sehr verbunden.
 
 
Mit freundlichen Grüßen
Im Auftrag
Dr. Ruth Fabritius
Glasmuseum Rheinbach mit Sammlung Mülstroh
Himmeroder Wall 6 53359 Rheinbach
Tel. +49 (0) 2226 917 500
Fax +49 (0) 2226 917 520
www.glasmuseum-rheinbach.de

 Presseinfo:

 Ioana Stelea Christian Schulz

Jakobine von Dömming Wilhelm Vernim

Wilma voan Rees

 

Besucher:

Aktuell sind 42 Gäste und keine Mitglieder online