Heute ist

Aussenansicht Glasmuseum Alter Hof Herding und Glasdepot Coesfeld-Lette

In über 40 Jahren engagierter Sammeltätigkeit von Lilly Ernsting entstand die bedeutende Glassammlung des Glasmuseums Alter Hof Herding. Sie repräsentiert die zeitgenössische europäische Glaskunst seit den 70er Jahren in einzigartiger Weise vom angewandten bis zum autonomen Glas. Dazu gründete sie 1996 das Glasmuseum Alter Hof Herding. Dort erwarten die Besucher Glasausstellungen, wie etwa die Neuerwerbungen und Themenausstellungen mit eingeladenen Künstlerinnen und Künstlern. Studenten von Kunstakademien und Hochschulen sowie Schüler von Glasfachschulen ergänzen mit ihren Studienarbeiten das Ausstellungsprogramm.
Im Glasdepot, direkt dem Glasmuseum gegenüber, hat die vollständige Sammlung ihren dauerhaften Ort gefunden. In der deutschen Museenlandschaft ist es nach wie vor außergewöhnlich, dass ein Museum seine Sammlung auch Besuchern zugänglich macht. Die chronologische Aufreihung der Glasobjekte repräsentiert die Entstehung der Sammlung und damit einhergehend ihre eigene Entwicklung im Kontext der Geschichte der Glaskunst.

 

  • Glasdepot-im-Hoeltingshof-Foto-Studio-Lindfeld-HentschelGlasdepot-im-Hoeltingshof-Foto-Studio-Lindfeld-Hentschel
  • IMG_0695IMG_0695
  • IMG_0708IMG_0708
  • IMG_0709IMG_0709
  • IMG_0715IMG_0715
  • IMG_0719IMG_0719

Drucken E-Mail

  

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.